»  Home   

Willkommen auf den Seiten des Kompetenznetzwerks Mastozytose e.V.

Auf diesen Seiten für Betroffene und Angehörige finden Sie umfassende Informationen zu Formen und Behandlungsmöglichkeiten der Mastozytose.

Die Mastozytose ist eine seltene Erkrankung, die durch eine Vermehrung von Mastzellen in der Haut und/oder anderen Organen gekennzeichnet ist.

Mastzellen gehören zu den Zellen des Immunsystems und sind bei allen Menschen zu finden. Warum es bei Mastozytose-Patienten zu einer Mastzellvermehrung kommt, ist bislang nicht in allen Einzelheiten bekannt.

Es werden mehrere Formen der Mastozytose unterschieden:

Kutane Mastozytosen, die nur auf die Haut beschränkt sind, und systemische Mastozytosen, bei denen mehrere Organe betroffen sind.

Unter Aktuelles werden wir Sie über neueste Entwicklungen in der Ursachenforschung, über neue und alternative Behandlungsmöglichkeiten, klinische Studien, über Informationsangebote zur Mastozytose und über die Aktivitäten des Kompetenznetzwerks Mastozytose e.V. auf dem Laufenden halten.